Die Initiative LUNA PARK führt in Zusammenarbeit mit weiteren Akteuren der kulturellen und künstlerischen Bildung und sozial engagierten Institutionen Kooperationsprojekte durch, in denen sich Kita-Kinder und Grundschüler*innen mit den verschiedenen Ausdrucksformen der darstellenden und bildenden Kunst vertraut machen und dazu ihre eigenen schöpferischen Kompetenzen entwickeln können. Darüber hinaus werden sie auch an aktuelle Themen aus den Bereichen Gesundheit, Nachhaltigkeit und Politik herangeführt. Die Projekte richten sich vorrangig an Kinder aus den Willkommensklassen der Gesundbrunnen-Grundschule und der Carl-Kraemer-Grundschule in Berlin-Wedding.

 

Kinderkulturmonat (Gestaltung und Bildende Kunst)

Kindertage im deutschen Bundestag (Politische Bildung)

YoBEKA (Sprach- und Bewegungsförderung)

Rockmobil (Musikprojekt)

Pina Bausch Foundation („Pina Bausch und das Tanztheater“ im Martin-Gropius-Bau, Kulturvermittlung)

Kochen und Quatschen (Projekt Gesunde Ernährung, unterstützt von SAP)

error: Alert: Content is protected !!
X
X